7 Juni, 2020

Sie lieben den unvergleichlichen Charme eines urigen Fachwerkhauses…?

…und würden gern in einem historischen, geschichtsträchtigen und pittoresken Umfeld wohnen?

Auf der anderen Seite haben es Ihnen aber auch schon immer Loft-Räume, offene Flächen und ein lichtdurchflutetes Wohnen angetan?

…Dann verlieren Sie jetzt Ihr Herz in Freudenberg!

Als geräumiges Einfamilienhaus nach dem letzten großen Brand 1666 errichtet, wurde dieses Fachwerk-Juwel in den Jahren 1979-1981 im Zuge einer Totalentkernung und anschließendem Komplettaufbau fertiggestellt und bietet Ihnen auf verschiedenen geöffneten Etagen insgesamt 164m² Wohnfreude.
Die Splitlevel-Bauweise in Verbindung mit offenem Fachwerk und Sichtbalkendecken nimmt Ihnen definitiv jegliches Gefühl von Enge!

Auch der offene Kamin im Eingangsbereich fügt sich harmonisch ins Bild und bringt zusätzlich zur Gemütlichkeit auch Flair und Wärme ins Haus. Das gesamte Objekt wird zukunftssicher mittels Fußbodenheizung erwärmt.

Alle Elektro-, Wasser-, und Abwasserleitungen sind damals, genau wie Fenster und Dacheindeckung erneuert worden, so dass Sie heute einen aktuellen Standard im Haus vorfinden. Lediglich bzgl. Energiequelle und Sanitärinstallation sollte der zukünftige Eigentümer seinen eigenen Geschmack ins Haus bringen.

Kenner des “Fleckens” wissen zwar dass keines der Häuser über einen Garten verfügt… Allerdings liegt der Eingang des neu gestalteten und wunderschönen Kurparks, keine 100 Meter vom Haus entfernt.

Nutzen Sie den Park, essen Sie in den Restaurants, und genießen Sie IHR Wohngefühl an diesem wunderschönen Fleckchen Erde.

Fordern Sie ein ausführliches Expose an und lassen Sie sich von diesem Schmuckstück verzaubern, welches neben verschiedenen Architekturpreisen, auch den Titel: “Schöner Wohnen” Haus-des-Jahres 1983 verliehen bekommen hat.

Wohnfläche: 164,12m²
Grundstück: 84m²
Baujahr: 1666 / 1981
Zimmer incl. Wohnzimmer: 5

Kaufpreis: 348.000,- 

– Energieausweis wird nicht benötigt –

© Copyright - Völkel Immobilien -