23 Juli, 2013

In schöner und ruhiger Sonnenlage von Wissen, einen knappen Kilometer vom Zentrum entfernt, steht dieses massiv erstellte Einfamilienhaus aus dem Jahre 1928.

Liebhabern von Objekten dieser Zeit wird schon allein beim Betreten des Hauseingangs das Herz aufgehen. Nach Öffnen der Original-Haustür stehen Sie in der Diele, die den Wohnbereich mittels einer wunderschönen Korridortür vom Hausflur trennt. Von hier geht es Richtung Wohnbereich Erdgeschoss, zum Gäste-WC und zum rückseitigen Ausgang hinters Haus.

Der knapp 50m²-große Wohnbereich des Erdgeschosses verteilt sich auf eine geräumige Wohnküche, Esszimmer sowie ein angrenzendes Wohnzimmer mit Erker. Im Wohn- und Essbereich wurde jeweils Echtholzparkett verlegt. In der 16m²-großen Küche finden Sie ausreichend Platz für Tisch und Stühle. Im danebenliegenden Abstellraum können Ihre Einkäufe oder Hausutensilien problemlos gelagert werden.

Über die schön gearbeitete Holz-Treppe, welche nur mit einem Teppichläufer belegt und nicht verklebt wurde, gelangen Sie zur Schlafetage nach oben. Hier wurden zwei Kinderzimmer und ein großes Elternschlafzimmer untergebracht. Das schon ältere Tageslicht-Wannenbad liegt ebenso auf dieser Etage. Unter den Teppichböden der Schlafräume sowie des Flures liegen die original Dielen von 1928 und warten nur darauf, von Ihnen freigelegt und abgeschliffen zu werden. Die im 45-Grad-Winkel gestellten Türrahmen lockern das Gesamtbild des Flures ungemein auf und lassen diesen größer erscheinen.

Während Sie den Spitzboden in anderen Häusern nur umständlich über eine Einschubtreppe erreichen, ist die Lösung in diesem Objekt wesentlich komfortabler. Das Treppenhaus wurde bis oben in den Speicher durchgebaut, so dass die Lagerfläche von rund 50m² absolut unproblematisch zu begehen und zu nutzen ist.

Ausreichend Nutzfläche finden Sie auch im Kellergeschoss. Das Haus ist voll unterkellert und bietet neben verschiedenen Werk- und Kellerräumen auch einen Ausgang nach draußen. Die Gaszentralheizung wurde 2001 neu installiert. Außerdem besitzt das Objekt einen zweiten Kaminzug, der passenderweise durch den Wohnbereich verläuft und dem neuen Eigentümer die Möglichkeit bietet, im Wohnzimmer einen Holzofen anzuschließen.

Das große und sonnenverwöhnte Grundstück beherbergt neben einer Garage, Carport und einer alten Stallung noch eine Scheune im oberen Grundstücksbereich und bietet seinem Nutzer von mittags bis abends Sonne satt. Für Schattenfreunde wurde im hinteren Hausbereich eine überdachte Terrasse angebaut, die auch vom rückseitigen Hausausgang zu begehen ist.

Alles in allem ein wirklich schönes, altes Haus mit Charakter, das mit ein wenig Fleiß und Arbeit diejenigen neuen Eigentümer glücklich machen wird, die den Charme dieses 20er-Jahre-Liebhaber-Objektes zu schätzen wissen.

Energieausweis: Verbrauchsausweis
Kennwert: 112 kWh
Energieträger: Gas
Baujahr Anlagentechnik: 2001
Energieeffizienzklasse: D

Wohnfläche: 130m²
Grundstück: 1.181m²
Baujahr: 1928
Zimmer incl. Wohnzimmer: 5
Preis: 115.000,- €

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

Bitte geben Sie den Code ein:

© Copyright - Völkel Immobilien -